Startseite » Blog » Website-Pflege » Keine Selfies auf Ihrer Website

Keine Selfies auf Ihrer Website

Kastenclown - als solcher sollten SIe sich nicht darstellen

Kastenclown - als solcher sollten SIe sich nicht darstellen

Oftmals ist man als Unternehmer, als Künstler oder als Verein versucht, sich im Internet anders darzustellen als man wirklich ist. 

Viele meinen, sie müssten sich für Suchmaschinen und für die Darstellung in sozialen Medien nach den neuesten Trends oder Modeerscheinungen richten und bemerken dabei nicht, wie ihre Außendarstellung von ihrem eigentlichen Wesen abweicht.

Wir nennen es den “Selfie”-Effekt. Auf Instagram oder bei Facebook: Das Netz ist voll von glücklichen Gesichtern.

Aber welche Menschen bleiben Ihnen wirklich in Erinnerung? Es sind eben nicht immer die Strahlefrauen und -männer, sondern Menschen, zu denen Sie sich verbunden fühlen. 

Nur wenn Sie echt sind, können sich die Menschen, die genau Ihre Eigenschaften, die genau Ihre Besonderheiten suchen mit Ihnen verbinden. 

Sie arbeiten doch am liebsten auch mit Partnern zusammen, die authentisch und klar sind und nicht etwas vorgeben, was sie nicht sind.

Finden Sie das Wesen in Ihrem Unternehmen. Was zeichnet Sie besonders aus, worin sind Sie großartig, was schätzen andere an Ihnen?

Finden Sie das auf Ihrer Website wieder?

Sich zu verstellen, nur um Suchmaschinen oder der Meinung anderer zu gefallen ist unnötig. 

Siehe auch

Ein Plan für die Erstellung einer Homepage

Perfekt geplante Websites – sind eine Illusion

9. August 2020

Ein fatale Entscheidung für Sie als Website-Ersteller ist, Ihre Website bis ins kleinste Detail zu planen. Eine Website begleitet Sie auf der Reise der Lebenszeit Ihres Unternehmens. Sie können ihre Struktur planen, die Wachstum zulässt und Sie können die Technik planen, die Erweiterungen zulässt. Aber dann sollten Sie starten.

Pagespeed: Schnelle Seiten sind wichtig wie eh und je

Pagespeed-Analyse leicht gemacht – die Ladezeit meiner Homepage messen mit einem Mausklick

12. Januar 2021

Pagespeed, die Ladezeit einer Website, ist ein Thema, das in der Entwicklung und im Betrieb von Websites wieder mehr an Bedeutung gewinnt. Nicht zuletzt wird gerade Google als wohl wichtigster Suchmaschinenanbieter nicht müde, auf die Bedeutung kurzer Ladezeiten für das Ranking betonen. Um die Ladezeit optimieren zu können, sind zunächst aussagekräftige Messmethoden nötig.

Wir rufen Sie gerne zurück.

Scroll to Top